Lingualtechnik

Bei der sog. Lingualtechnik (lingual = zungenseitig, innen) werden feste Zahnspangen auf der Innenseite der Zähne befestigt.  Eine Zahnregulierung kann hiermit bei Jugendlichen und Erwachsenen erreicht werden.

Mit dieser Methode wird es möglich, auch über sehr umfangreiche Zahnkorrekturen ein sichtbar strahlendes Lächeln auf völlig unsichtbarem Wege zu erreichen. Da keine störenden Drähte und Apparaturen zu sehen sind, bleibt die Zahnkorrektur das ganz persönliche Geheimnis.

Die innenliegende Spange wird für jeden Patienten präzise geplant, individuell hergestellt und angepasst. Die Verwendung von flachen und sehr zierlichen Brackets bedeutet eine erhebliche Steigerung des Behandlungskomforts. Durch die vollständige Unsichtbarkeit eignet sich diese Zahnstellungskorrektur besonders für ästhetisch anspruchsvolle Patienten. Auch Berufstätige können sich so für eine komplexe Therapie bei maximaler Unauffälligkeit entscheiden.

Unsere unstichtbaren Zahnspangen werden exklusiv in den weltweit führenden Laboren hergestellt (Incognito 3M, Firma WIN). Qualität und Innovation "Made in Germany".

Die Lingualtechnik bleibt durch Ihren hohen Anspruch an die manuellen Fertigkeiten an den Behandler dem Facharzt für Kieferorthopädie (Kieferorthopäde) vorbehalten.

Ihr Partner für unsichtbare Zahnspangen in Hausach, Kinzigtal.

Therapiebeispiel 01Therapiebeispiel 01
Therapiebeispiel 02Therapiebeispiel 02